Literatur im Erzgebirge - Literatura v Krušných Horách

Logo OLB Oelsnitz

Oelsnitz liest!

Einst Kohlefabrik, heute Kulturbühne.
Industriegeschichte authentisch und familienfreundlich und so begibt sich Literatur im Erzgebirge mit ihrer offenen Lesebühne wieder an einen ganz besonderen Ort.

Das Bergbaumuseum ist mehr als ein Museum, das an längst vergangene Zeiten erinnert, Zeitzeugen bewahrt und Geschichte vermittelt.

Das Museum am Rande des Erzgebirges beleuchtet die Geschichte der Steinkohle in all ihren Facetten und so laden wir alle herzlich ein, die sich für erzgebirgische Literatur und handgemachte Musik begeistern.

Autoren der Region präsentieren mit Ausschnitten ihrer Schreibkunst die bunte Vielfalt der Literatur im Erzgebirge. Aber auch das Publikum kann die Veranstaltung aktiv mitgestalten und Passagen ihrer Lieblingsbücher vorstellen.

Musikalisch wird die offene Lesebühne typisch erzgebirgisch mit dem Duo Katja Beer und Ralph Böttrich begleitet.

Wann: 17.3.2018, 19 Uhr
Wo: Bergbaumuseum, Pflockenstraße 28, 09376 Oelsnitz/Erzgebirge

Folgen Sie dem Ruf der Literatur im Erzgebirge, der Sie zu einem der interessantesten Orte unserer Region führt. Melden Sie sich schnell für Ihre zehnminütige Lesezeit an, die Kapazitäten sind begrenzt.
Entweder telefonisch bei Constanze Ulbricht (Baldauf Villa Marienberg) 03735/22045 oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen, unvergesslichen Abend ganz im Zeichen der Literatur im Erzgebirge.

 

News

Bilder, Rückblicke und Kommentare zu den offenen Lesebühnen gibt´s hier

Offene Lesebühne
Flöha liest! - 28.03.2018, 19:00 Uhr, Villa Gückelsberg

Offene Lesebühne
Oelsnitz liest! - 17.03.2018, 19:00 Uhr im Bergbaumuseum

Wie siehts aus mit Ihren guten Vorsätzen? Horst Bade bringt es auf den Punkt im Lesesaal Februar 2018

KrimiLeseTour - das deutsch-tschechische Gemeinschaftsprojekt "Schatten über dem Erzgebirge" stellt sich der Öffentlichkeit vor. Alle Infos hier JETZT NOCH AKTUELLER: MIT RÜCKBLICK!!

Herzlich Willkommen im Kreis der Erzgebirgsautoren
Monika Tietze, Dieter Schönherr, Katrin Albrecht

NEU *** Links zu Aktionen der Baldauf Villa ***

hier klicken

Wetter