Literatur im Erzgebirge - Literatura v Krušných Horách

Erzgebirgsautoren präsentieren "Literatur aus dem Erzgebirge“ zur 2. Mitteldeutsche Buchmesse 07.06.2014 (von Jana Behm)

Vom 14. Juni bis zum 15. Juni 2014 18 Uhr findet die 2. Mitteldeutsche Buchmesse in der Shedhalle in 07381 Pößneck, C.-G.-Vogel-Straße statt.. Rund 70 Verlagshäuser und Autoren aus Mitteldeutschland werden dort ihre Bücher und Druckwerke vorstellen. Der Verein „Pößneck attraktiver“ ist der Initiator der Mitteldeutschen Buchmesse. Das Messeprojekt wird durch Sponsoren und Partner realisiert.

Als Aussteller wird auch die „Literatur im Erzgebirge“ teilnehmen. Die Nachfrage der Werke ist zur Freude der Erzgebirgsautoren schon vor Beginn der Messe unerwartet hoch. Unzählige Erzgebirgsautoren schreiben in verschiedenen Genres aus ihrer Heimat. Die Werke der Erzgebirgsautoren sind so eindrucksvoll und einzigartig, weil sie mit viel Herzblut über die Verbundenheit ihrer Heimat niedergeschrieben sind.

Zwei abwechslungsreiche und interessante Tage liegen hinter uns. (von Rüdiger Kempt)

Constanze Ulbricht, Petra Schubert, Thomas Häntsch, Detlef Köhler, Horst Bade und Rüdiger Kempt haben die Literatur im Erzgbirge und ihre Hauptpersonen, die Erzgebirgsautoren, hier an einem eigenen Stand vertreten. Eine Vielzahl von Interessierten ließen sich von uns erklären, was hinter der Vereinigung steht, welche Projekte wir durchführen und wer unserer Autoren sind und was so geschrieben wird. Mit Stolz können wir behaupten, auf der Messe die Einzigen unserer Art gewesen zu sein.
So mancher griff auch zu, nachdem sich in die mitgebrachten Bücher eingelesen wurde.
Wir sind überzeugt, unsere gemeinsame Sache, die Literatur im Erzgebirge, erfolgreich im mitteldeutschen Literaturraum publik gemacht zu haben. 

Hier einige Impressionen von der Messe (klick)

 

News

 Lesesaal November 2017 Nachwuchspreisträgerin Luise Schneider aus Hilmersdorf nimmt "Abschied" vom Sommer.

Die Ausschreibung zum 9. Nachwuchsförderpreis 2018 Alle Infos hier

KrimiLeseTour - das deutsch-tschechische Gemeinschaftsprojekt "Schatten über dem Erzgebirge" stellt sich der Öffentlichkeit vor. Alle Infos hier JETZT NOCH AKTUELLER: MIT RÜCKBLICK!!

Herzlich Willkommen im Kreis der Erzgebirgsautoren

Monika Tietze

NEU *** Links zu Aktionen der Baldauf Villa ***

hier klicken

Wetter